Hofquartier Stuttgart-Möhringen
Logo Logo

Möhringens neue Adresse

Das „Hofquartier Möhringen“ ist ein Spiegel seines geographischen Umfeldes. Das Neubauprojekt überträgt den verbindenden Charakter der Stadt in sein multifunktionales Konzept, bestehend aus einem gewerblichen und einem wohnwirtschaftlichen Teil und steuert damit seinen Beitrag zu einer spannenden Weiterentwicklung Möhrings bei.

Natürlich gewachsen - ein Blick zurück

Möhringen taucht unter dem Namen Moringen erstmals zwischen 1100 und 1300 in urkundlichen Zeugnissen auf. Später war die Stadt eine Zeit lang in Besitz der Grafen von Calw und der Pfalzgrafen von Tübingen. Aufgrund der geographischen Nähe zu Stuttgart wurde Möhringen 1942 nach Stuttgart eingemeindet. Die Zugehörigkeit währte nahezu 70 Jahre. Dieser zum Trotz hat sich Möhringen stets weiterentwickelt, die gewachsenen Strukturen und seine Eigenständigkeit bewahrt. Heute gehören zum Stadtbezirk Möhringen die Stadtteile Möhringen, Fasanenhof und Sonnenberg. Möhringen zählt mit einer Fläche von ca. 1.500 ha sowie gut 30.000 Einwohnern zu den größten Außenstadtbezirken der Landeshauptstadt Stuttgart.

Attribute einer mitreißenden Stadt

Grün, komfortabel, modern, familienfreundlich, sympathisch, lebendig: Möhringen wirkt wie eine kleine Wundertüte, deren Rahmen die Natur bildet und deren Inneres von den Menschen gelebt, geprägt und gestaltet wird. So zeichnet sich Möhringen zum Beispiel durch ein sehr aktives Vereinsleben, Kirchengemeinden sowie eine moderne Sozial- und Infrastruktur aus. Möhringen zieht an und das nicht zuletzt wegen seines hohen Freizeitwertes sowie seiner sehr guten Verkehrsanbindung zur Stuttgarter Innenstadt. Modernes Wohnen im grünen Umfeld – Möhringen macht es möglich, eine Stadt mit Herz und Geschichte. Zeugnis darüber liefert das Heimatmuseum im 1469 erbauten Spitalhof, der zudem die Stadtbücherei beheimatet.

Möhringen verbindet auf seine Weise

Attestieren wir Möhringen menschliche Eigenschaften, so würden wir die Stadt als hervorragenden Netzwerker bezeichnen. Das gilt nicht nur für die Herzlichkeit und Verbindlichkeit der kleinstädtischen Atmosphäre, sondern auch für seine gute Infrastruktur sowie die besonders zentrale Lage, die einen schnell in alle Richtungen ausschwärmen lässt. Doch warum eigentlich? Es ist ja alles da und auf kurzem Weg erreichbar! Vielleicht ist es wie mit einem Schirm. Hat man ihn dabei, braucht man ihn nicht. Denn eins ist sicher: Möhringen ist als Wohnort sehr beliebt und wird sich weiterentwickeln.

Filter 3
Wählen Sie eine Immobilienart
In Vorbereitung Verfügbar In Option Verkauft Im Bau / Ausverkauft
Perfekt Ausgezeichnet Richtig

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Website oder dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.